Mit einem Abfallsammelsystem helfen Sie sich und den Friedhofsbesuchern. Eine umweltverträgliche Trennung und Entsorgung des anfallenden Friedhofsabfalls stellt ein wirtschaftliches Potenzial des Friedhofs dar.
Wir fertigen Sammelsysteme sowie Abfallbehälter unterschiedlicher Größen und Ausführungen. Die Ausführung erfolgt in verzinkten Teilen sowie Recyclingmaterialien, Kunststoffen und Aluminium. Vom kleinen Einsteigersystem bis zum wirtschaftlichen Komplettsystem bieten wir Ihnen die komplette Bandbreite zum Thema “Abfall”.

Zeigt alle 3 Ergebnisse

Universalgeräteträger, Traktoren, Fahrzeuge (Transporter) und Radlader mit einer Lade- und Entleerungsaufnahme für Abfallkörbe bis 1000 Liter

Abfallsammelsystem für hohes Abfallaufkommen und große Transportwege. Trägerfahrzeuge können mit Wechselpritschensystem oder Abfallbehälteraufnahme  ausgerüstet werden (wirtschaftliche Ganzjahresnutzung des Grundgerätes).

Abfallsammelsystem für hohes Abfallaufkommen und große Transportwege. Trägerfahrzeuge können mit Wechselpritschensystem oder Abfallbehälteraufnahme  ausgerüstet werden (wirtschaftliche Ganzjahresnutzung des Grundgerätes).

Das Sammelsystem zeichnet sich aus durch:

  • Personaleinsparung
  • Kostenreduzierung
  • Hohe Wirtschaftlichkeit

Das System ermöglicht eine flexible Anpassung der Sammelstellen (Größe und Menge der Körbe) an die jeweiligen Gegebenheiten des Friedhofs- sowie des Abfallaufkommens in Stoßzeiten.

 

Arbeitsweise:

  • Getrenntes Sammeln von verrottbaren und nichtverrottbaren Abfällen
  • Verwendung fahrbarer Abfallkörbe

Wir fertigen Radladeraufnahmen für ihre vorhandenen Leiberkörbe  (System HTA)

Mehr erfahren